News und Blog

Die Jahresabrechnungen der Ortsverbände

Gerade geht wieder ein großer Aufschrei durch den Distrikt.Was ist geschehen? Gestern am frühen Abend habe ich die Vorsitzenden und die Kassierer der Ortsverbände im Disktrikt H Niedersachsen per Email angeschrieben, dass die Jahresabrechnung 2017 bei dem Distriktsvorstand und/oder der Geschäftsstelle noch nicht vorliegt. Im Rundschreiben 01/2017 hat der Distriktsvorstand nochmals auf einen Beschluss der Mitgliederversammlung von November 2016 hingewiesen, wo nach der Jahresabschluss nicht nur der Geschäftsstelle, sondern auch dem Distriktsvorstand vorzulegen ist. Dieses ist unter anderem auch in dem Protokoll der Mitgliederversammlung nach zu lesen, aber auch in mehreren OV-Infos, die seit dem von der Geschäftsstelle versandt wurden. 

Für uns als Distriktsvorstand bedeutet dieses auch wieder mehr Arbeit, es hilft uns aber auch, da wir dadurch einen besseren Überblick über die finanzielle Situation eines jeden Ortsverbandes haben.

In einem Gespräch mit der Buchhaltung in der Geschäftsstelle wurde mir gesagt, dass die Ortsverbände bitte die Unterlagen nicht vorab als PDF versenden sollen. Dieses ist nur Mehrarbeit für die Damen in der Geschäftsstelle. Für den Distrikt reicht die Übersicht der Ein- und Ausgaben sowie die Rücklagen und Inventarliste.

Denkt bitte immer dran, auch der Distriktsvorstand arbeitet ehrenamtlich und versucht Nachteile von den Ortsverbänden abzuwenden. Und die Nachteile könnten unter anderem auch zurückgehaltene OV-Zuweisungen sein, wenn die Jahresabrechnungen, aber auch das Wahlprotokoll oder das eigentliche Protokoll der Mitgliederversammlung nicht vorgelegt wird. Auch diese Vorlagefristen wurden noch mal im Rundschreiben 01/2017 genannt:

  • Einladungen spätestens 2 Wochen vor der Versammlung
  • Wahlprotokoll spätestens 2 Wochen nach der Versammlung
  • Protokoll spätestens 6 Wochen nach der Versammlung

Die Termine für die Abgabe der Protokolle sind übrigens mittlerweile auch im Kalender des Distriktes zu sehen, wenn der Termin für die Mitgliederversammlung eingetragen wird.

Bitte denkt dran, alle Unterlagen aus den Ortsverbänden immer an dv_h@lists.darc.de senden und nicht an ein einzelnes Vorstandsmitglied mit <rufzeichen>@darc.de

<< Zur vorigen Seite

Letzte Änderung am  12.12.2017

Impressum, Datenschutzerklärung